Seiten

23. August 2017

Taufkarte

Diese Karte ist mithilfe von zwei Leihgaben entstanden, denn ich wurde nach einem Kärtchen für eine Taufe gefragt. Da ich zu diesem Thema eher mäßiges (nämlich gar nichts) habe, hat Britta mir lieberweise ihren Schiffstempel von Rayher und den Spruchstempel geliehen.


Das Papier ist aus einem Paperpad von First Edition und passte mit den Möwen meiner Meinung nach perfekt zum Thema. Die angedeuteten Wellen habe ich mit einer Stanze aus einem Set von Rayher auf die Karte gesetzt und das Papier einfach wieder aneinander geklebt. Die Holzfischchen habe ich noch mit Glossy Accents überzogen - das habe ich aber vergessen zu fotografieren und die Karte wurde mittlerweile schon überreicht.

Bei Pinterest hatte ich eine tolle Idee für eine Schüttelkarte gesehen - und nachdem vor Kurzem die Shaker Dies und passende Blister bei mir eingezogen sind (beides von Tonic Studio), habe ich die Idee abgewandelt und das Schiffchen kurzerhand in beweglicheres "Wasser" gesetzt.


Hoffentlich gefällt sie Euch. Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materalien:
Schiffstempel Rayher
Shaker Die & Blister Tonic Studio
große Pailetten und Knöpfe aus meinem Fundus (die hab ich irgendwann mal aus der Kramkiste bei Irishteddys mitgenommen)
die kleinen Pailetten und Perlen sind einerseits aus dem Pailettenset von Rayher und andererseits "AB Pailetten"
Wolken "Double Fun No 3" von Crealies
"Wellenstanze" aus dem Set "Bordüre Schneeflocke" von Rayher
Holzstreuteile Fische von Rayher
Pailetten "AB Pailetten" und "Pailetten- und Glasperlenmix" von Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O
Spruchstempel Stampin' Up
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...