Seiten

23. Juli 2016

Oh du fröhliche....

...oh du selige *summsumm* Nein, ich bin noch nicht verrückt geworden und einen Hitzeschlag habe ich auch (noch) nicht. Wir feiern doch immer noch "Christmas in July" bei Irishteddys und heute zeige ich Euch ein kleines, feines Kärtchen, dass dazu entstanden ist.


Mit gar nicht so viel Aufwand ist dieses zauberhaft raffinierte Kärtchen entstanden. Einfach zwei schöne Motive, ein bisschen Hintergrund gestaltet und zwei Stanzformensets - schon fertig. Na gut, das Colorieren hat ein wenig gedauert und auch das mit der Handschrift ist mir nicht gleich beim ersten Mal gelungen, aber sooo schwierig ist sie nun nicht herzustellen :)

Nicht vergessen: Bis Ende Juli gibt es außerdem im Shop noch Weihnachtsartikel rabattiert!

Habt ein feines Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Christmas Choir Boy" und "Christmas Choir Girl" von Whimsy Stamps
Kartenstanzform und Verzierung "Oval Accordion Card" und "Oval Flourish Frames" von Elizabeth Craft Designs
Glitzerpapier von Rayher
Designerpapier "Annabelle's Christmas" von Wild Rose Studio
Stickles Xmas Red
Holzsterne Iris-istible
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juli 2016

Winter-Elfe zaubert Weihnachtsstimmung

Hallo Ihr Lieben zu einem neuen Inspirationsbeitrag zum Irishteddys-Blog - diesmal passend zur Monatschallenge "Christmas in July". Diese Weihnachts-Elfe konnte es nicht abwarten und sich schonmal hervorgewagt, um ein bisschen Weihnachtsstimmung zu verbreiten.


Ja, Ihr seht richtig, ich habe freiwillig ein Papier mit einem Weihnachtstännchen verwendet :) Es war wohl doch zu heiß am letzten Wochenende - da hab ich glatt mein Tannen-Trauma vom Adventskalender vergessen ;-)

Aber das Papier von Wild Rose Studio ist einfach nur zu schön. Zu der neuen Stanzform, mit der ich den Kartenrohling erstellt habe, passt die zauberhalfte Elfe doch einfach gut, oder nicht?


Hoffentlich gefällt es Euch. Macht doch mit bei der Challenge und deckt Euch auch noch passend zur Challenge mit vergünstigten Weihnachtsartikeln ein, denn Iris gibt nicht nur Shop-Gutscheine für die Challenge-Gewinner heraus, sondern gewährt auch noch Aktionsrabatt auf alle Weihnachtsartikel im Shop.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Winter Fairy" von Whimsy Stamps
Kartenrohling "Lorna Label" von Elizabeth Craft Designs"
Designerpapier "Annabelle's Christmas" von Wild Rose Studio
Spruchstempel von Marianne Design
Schneeflocken "Snowy Crystal" von Leane Creatief
Sternenbanner von Marianne Design

3. Juli 2016

Frohe Weihnachten, Bella

Eigentlich heißt der Stempel "Merry Christmas, Bella", aber nachdem ich Samstag diese tolle neue Stanze bei Iris gesehen habe, passe ich mal den Titel an.

Seht Ihr den "Schatten" unter der Schrift? Das wird mit der Schrift mitgeliefert. Der Stempel ist schon was länger bei mir eingezogen, aber irgendwie habe ich den noch nicht so häufig gezeigt, dabei ist er doch wirklich niedlich - und passt ja auch zu mir und meinem Kätzchen.



Hoffe Ihr habt noch einen feinen Sonntag - ich werde heute ausspannen, nach dem Viertelfinale ;-)

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Merry Christmas, Bella" von Whimsy Stamps
Schriftstanzform Shape Dies von Nellie Snellen 
Designerpapier & Schleifenband "Victorian Christmas (Viktorianische Weihnachten" von Marianne Design
Glitzerpapier von Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O

1. Juli 2016

Juli-Challenge bei Irishteddys: Christmas in July

Waaaass?? Ist denn schon Weihnachten?? Fast, denn die Challenge bei Irishteddys für Juli: Weihnachten. Ein gutes halbes Jahr ist ja noch Zeit, bis wieder Weihnachten ist, daher wollen wir Euch schonmal inspirieren und die Weihnachtskartenproduktion ankurbeln.

Für meinen Beitrag hab ich einen Whimsy-Stempel verwendet, der schon länger auf meiner Wunschliste stand und endlich bei mir eingezogen ist.


Der kleine Elf träumt noch ein wenig von Weihnachten, bevor er in die Produktion starten muss. Glitzern musste es natürlich (auch wenn es auf dem Foto nicht immer gleich zu sehen ist).


Ein paar neue Kleinigkeiten sind auch auf dieser Karte eingezogen, nämlich der Sternprägefolder und die Sternenreihe sowie der Sternenbogen. Der Spruch ist per Hand geschrieben, weil ich keinen passenden Stempel daheim hatte.


Papier und Ilexzweige sind schon etwas länger in meinem Besitz.  Die Glöckchen glitzern so schön, die passen einfach perfekt zu dem Glitzerpapier.

Auch diesen Monat gibt es wieder Gutscheine zu gewinnen, also nichts wie rein in die Weihnachtsproduktion. Schaut auch unbedingt mal bei den anderen Designteam-Mitgliedern vorbei. Habt ein schönes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Christmas Dreaming" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Classic Christmas"; Set aus Prägefolder und Sternenreihe; Sternenbogen; Glöckchen von Marianne Design
coloriert mit TwinklingsH2O
Glitzerpapier von Rayher
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...