Seiten

23. März 2016

Zauberhafte Ostern

Hallo Ihr Lieben, dieser niedliche Hase ist bereits letztes Jahr bei mir eingezogen, aber er verzaubert sowohl das kleine Kükchen als auch mich immer noch sehr.

Mit den neuen Blümchen verziert und mit einer stitched Rahmenstanze verziert macht es gleich noch mehr her, oder nicht?


Das Papier ist aus meinem derzeitigen Lieblingspapier von First Edition aus dem Paper Pad "Paper Flowers".


Bei der Schleife habe ich mal etwas Neues ausprobiert, ich bin nämlich vor Kurzem über eine dieser Anleitungen für "Gabelschleifen" gestolpert. Damit kann man prima Schleifchen für Karten binden. Damit haben die Schleifchen gleich die richtige Form und verrutschen auch nicht mehr.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Easter Bunny" von Whimsy Stamps
Spruchstempel von Iris-istible
Designerpapier "Paper Flower" von First Edition
Blumenstanzformen von Nellie Snellen
Ovale Kreise von Crealies
Stickles
Schleifenband American Crafts
coloriert mit TwinklingsH2O

13. März 2016

Baby-Album

Ihr Lieben, heute gibt es ein Mini-Babyalbum zu sehen, dass eine ganze Weile darauf gewartet hat, verschenkt zu werden.

Aber bevor es weit ist: Seid Ihr aus Bonn oder Umgebung? Habt Ihr heute schon was vor (ich hoffe nicht)? Wenn Ihr beides mit "Ja" beantworten könnt: Heute ist nochmal Zeit, zur Bonner Kreativmesse zu kommen. Dort gibt es nicht nur meinen Lieblingsshop als Stand (mit mir in Persona als Helferlein), auch andere kreative Aussteller (von Stoff über Perlen bis hin zur Teddybärchen) sind dort zu sehen. Bei einem Eintritt von 3 Euro braucht man auch nicht lange überlegen ;-) Falls Ihr vorbeikommt, sprecht mich doch an - würde mich so freuen, Euch persönlich kennen zu lernen.

So, nun hier aber das versprochene Babyalbum mit einer Bilderflut, dafür aber wenige Worte, denn das tolle Papier von Maja Design aus der Serie "Vintage Baby" spricht für sich.


Blümchen von Nellie Snellen

Wiege mit Himmel von Marianne Design

Elefant von Rayher


Wölkchen von Crealies






3. März 2016

Frühlingspost

Zumindest meteorologisch haben wir ja schon Frühling, auch wenn die Temperaturen diese Woche eher noch auf "Winter" stehen. Aber dieser niedliche Hase hat einfach mein Herz bezaubert und musste entsprechend niedlich in Szene gesetzt werden - und voila, gefühlte 100 Mini-Blütchen später, ist dies auch schon umgesetzt.


Ist der nicht herzzerreißend?? Und das kleine Küken unten rechts ist einfach nur Zucker, wie es da so knopfäugig aus dem kleinen Körbchen herausschaut.


Zum 01. diesen Monats habe ich es leider nicht geschafft, mein Inspirationskärtchen für die März-Challenge von Irishteddys online zu stellen, leider hat es mich nämlich mit einer Migräne dahingerafft und ich war beruflich zwei Tage nicht im Lande. Daher gibt es heute für Euch gleich zwei frühlingshafte Osterkarten zu sehen.


Wenn man diese tolle Blümchenwiese und die wehende Schleife sieht, kann man doch schon fast die Frühlingslüftchen spüren, oder nicht?


Seid Ihr auch schon in Frühlingsstimmung? Ostern ist ja auch schon ganz bald :) Also, nichts wie ran an den Basteltisch und teilgenommen an der März-Challenge, es gibt wieder tolle Gutscheine zu gewinnen.

Verwendete Materialien Häschen-Karte: 
Figurenstempel "Spring Time" von Whimsy Stamps
Rahmenstanzformen "Label One" und "Köstliche Etiketten" von Spellbinders
Designerpapier Paper Pad "Flowers" von First Edition
Ast & Blüten "Garden Notes -Lilac" von Elizabeth Craft Design
Bordürenstanzform Creatables "LR0386" von Marianne Design
Spruchstempel "Osterei" von Kulricke
coloriert mit Twinklings H2O

Verwendete Materialien Mädchen-Karte: 
Figurenstempel "Cuddle Bunny" von Whimsy Stamps
Designerpapier von BoBunny
Rahmenstanzform Sizzix Framelits Ovals
Schleifenband aus dem Fundus
coloriert mit TwinklingsH2O
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...