Seiten

3. März 2016

Frühlingspost

Zumindest meteorologisch haben wir ja schon Frühling, auch wenn die Temperaturen diese Woche eher noch auf "Winter" stehen. Aber dieser niedliche Hase hat einfach mein Herz bezaubert und musste entsprechend niedlich in Szene gesetzt werden - und voila, gefühlte 100 Mini-Blütchen später, ist dies auch schon umgesetzt.


Ist der nicht herzzerreißend?? Und das kleine Küken unten rechts ist einfach nur Zucker, wie es da so knopfäugig aus dem kleinen Körbchen herausschaut.


Zum 01. diesen Monats habe ich es leider nicht geschafft, mein Inspirationskärtchen für die März-Challenge von Irishteddys online zu stellen, leider hat es mich nämlich mit einer Migräne dahingerafft und ich war beruflich zwei Tage nicht im Lande. Daher gibt es heute für Euch gleich zwei frühlingshafte Osterkarten zu sehen.


Wenn man diese tolle Blümchenwiese und die wehende Schleife sieht, kann man doch schon fast die Frühlingslüftchen spüren, oder nicht?


Seid Ihr auch schon in Frühlingsstimmung? Ostern ist ja auch schon ganz bald :) Also, nichts wie ran an den Basteltisch und teilgenommen an der März-Challenge, es gibt wieder tolle Gutscheine zu gewinnen.

Verwendete Materialien Häschen-Karte: 
Figurenstempel "Spring Time" von Whimsy Stamps
Rahmenstanzformen "Label One" und "Köstliche Etiketten" von Spellbinders
Designerpapier Paper Pad "Flowers" von First Edition
Ast & Blüten "Garden Notes -Lilac" von Elizabeth Craft Design
Bordürenstanzform Creatables "LR0386" von Marianne Design
Spruchstempel "Osterei" von Kulricke
coloriert mit Twinklings H2O

Verwendete Materialien Mädchen-Karte: 
Figurenstempel "Cuddle Bunny" von Whimsy Stamps
Designerpapier von BoBunny
Rahmenstanzform Sizzix Framelits Ovals
Schleifenband aus dem Fundus
coloriert mit TwinklingsH2O
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...