Seiten

29. Oktober 2015

Schlichte Babykarte

Eine schlichte Babykarte - das war der Wunsch. Das ist ja für mich Niedlich-Bastler gar nicht so einfach. Das niedliche Baby von Marianne Design passte irgendwie perfekt zu dem tollen Papier, das ich hier schon ewig herumliegen habe und es eigentlich nur streichel, weil es so schön ist.


Der Spruchstempel ist ja auch eher dezent, daher hat der eine etwas knalligere Farbe bekommen.


Hoffentlich gefällt sie Euch genauso wie der Verschenkenden - trotz der etwas mageren Bildqualität. Irgendwie hat es dieses Mal nicht so richtig geklappt, schöne Bilder hinzubekommen. Habt einen schönen Tag!

Verwendete Materialien: 
Designerpapier "It's a Girl" von First Edition
Spruchstempel von Nellie Snellen
Figurenstempel "Elines Baby" von Marianne Design
Schleifenband von American Crafts
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...