Seiten

23. Mai 2015

Pusteblümchen-Mädchen als Deko

Dieses Mal habe ich was ganz Besonderes für Euch, denn ich habe am letzten Wochenende die lange Auszeit genutzt und genossen und mich mal wieder an selbstgemachte 3D-Motiven gesetzt. Wie schon das Anleitungsvideo auch habe ich mir mal wieder Inspiration von Mariska van der Veer geholt. Sie hat für Whimsy Stamps nämlich ein ganz tolles Inspirationskärtchen für das Dandelion Girl gezaubert.

Und so wurden aus den Schnippseln:


Diese beiden zauberhaften Motive, die ich diesmal in so kleinen Dekorahmen hergerichtet hab.


Diese kleine zauberhafte Dame in rosa darf demnächst meinen Büroschreibtisch ein wenig freundlicher machen.


Die kleine Dame in lila wird für einige Zeit bei Irishteddys als Leihgabe im Laden zu sehen sein.




Zauberhaft, oder? Ich hoffe, sie gefallen Euch genauso gut wie mir (auch wenn ich gegenüber Mariska noch einiges an Verbesserungspotential bei mir sehe) :)

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Dandelion Girl" von Whimsy Stamps
beide coloriert mit TwinklingsH2O
Ränder gewischt mit Distress Inks
Blütenblätter in beiden Rahmen von Scrapberrys
"Rosa": 
Designerpapier von MyMindsEye
Rosenbrad und Schleifeinband von BoBunny
großes Perlenbrad von WhiffofJoy, kleines von American Rafts
"Lila": 
alte Buchseite
Uhrencharm von Scrap-Unlimited
großes Perlenbrad von WhiffofJoy
Zweig oben links aus der "Spring Scene Collection" von Make it Crafty
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...