Seiten

19. September 2014

Beste Wünsche

Wie Ihr ja vielleicht schon gelesen habt, war unsere Kreativ JFX-Pause der Hochzeit von Lisa und Stefan "geschuldet". Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen und habe den beiden eine Karte und ein Album gebastelt. Ehrlich, da hab ich mich sehr, sehr zusammen gerissen, denn Lisa mag's ja eher schlicht. Aber seht selbst, hier mal angefangen mit dem Albumdeckel (das tolle Designerpapier ist übrigens das von Scrapberry's, das bei Irishteddy vor ein paar Tagen neu eingezogen ist).



Die Facettensteine hab ich leider irgendwie nicht so schön auf's Foto bekommen, die funkeln in Natur noch viel schöner. Das farbige Papier ist ein korallefarbener von Basil. Coloriert habe ich das Brautpaar ganz schlicht mit TwinklingsH2O.


Die Halbperlen sind auch von Scrapberrys und passten perfekt zum Cardstock von Basil.


Die Innenseiten habe ich teilweise bestempelt und so wie hier die Blumen auch mit TwinklingsH2O coloriert.


Die Randstanze ist einfach traumhaft, nicht wahr? Die ist von WhiffofJoy.


Der Kreis ist geprägt mit einem Prägefolder von CraftConcepts. Ich habe auch noch ein ganz kleines Album gebastelt, aber das gibt's vielleicht später noch zu sehen.

Und hier ist die Karte:


Bei der Karte habe ich mich ans gleiche Design gehalten wie für das Album - auch wenn das Papier hier eher rot aussieht als korallig :)


Die kleinen Blümchen sind handgeschnitten und zusammen gedreht und anschließend noch mit einem schönen Halbperlchen verziert.

Verwendete Materialien: 
Designerpapier Scrapberry's
Cardstock von Basil
Figurenstempel von Magnolia
Facettensteine und Halbperlen von Scrapberry's
Randstanze von WhiffofJoy
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...