Seiten

16. Juni 2014

Gute Besserung

Dieser kleine kranke Wichtel sollte jemanden ein bisschen aufmuntern, den es gesundheitlich ziemlich erwischt hat.

Für die Kartenform habe ich eine Datei aus dem Sil-Store genommen und mein Geburtstagsmaschinchen mal wieder beschäftigt, um eine Pop-Up-Box-Karte zu schneiden. Der Wichtel sitzt ja eigentlich am Tisch, also hab ich kurzerhand den Rest abgeschnitten, damit er auch perfekt in die Karte passt. Das niedliche Teekannenpapier passt doch perfekt, oder nicht? :)




Verwendete Materialien: 
Farbkarton savanne von Stampin' Up!
Wichtelstempel von WhiffofJoy
Pflasterstempel von Stampin' Up!
Stempelkissen petrol, aquamarin von Stampin' Up!
coloriert mit TwinklingsH2O
Designerpapier von Action
Schriftstempel aus dem Fundus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...