Seiten

27. April 2013

Meine Swaps fürs Stampin' Up!-Treffen - Blümchenwiese

Heute war endlich das lang erwartete überregionale Treffen von Stamipn' Up! in Wien. Es war sooo toll, ganz viele neue Gesichter zu sehen, manche schon lang gelesene Blogs jetzt endlich mal einer Person zuzuordnen und auch den Besuch aus Deutschland zu treffen. Wir haben viel geschnackt, gelernt und auch ein bisschen gebastelt - aber vor allem in der früh gleich als erstes geswapt ;-) Die erhaltenen Swaps werde ich mir jetzt erstmal in Ruhe anschauen und morgen dann bei Tageslicht fotografieren, um sie Euch zu zeigen.

Natürlich habe ich auch Swaps gemacht - da ich nicht fünfzigmal das gleiche machen wollte, habe ich mich für zwei verschiedene Swaps entschieden.

Entstehungsphasen....
Gemütlich bei 25 Grad in der Frühlingssonne auf dem Balkon

...gefühlte Trillionen Einzelblüten für die Küsschenverpackung und die Hängedeko....


Der eine Swap war eine Verpackung für ein Fxxxxxo Küsschen:



Der andere Swap war der Bigz Umschlag mit Zierlasche, befüllt mit einer Hängedeko für zu Hause:


habe versucht, den Schimmer der Glanzfarbe einzufangen...


Leider habe ich ja die Stanze für den Schmetterling nicht, da habe ich also per Hand die süßen Frühlingsboten ausgeschnitten.

Da wir Verzicht auf elendslange Materiallisten ausgemacht haben, hier die Liste der verwendeten Materialien, allesamt von Stampin' Up!:

Farbkarton A4 vanille pur, savanne, glutrot
Stempelkissen glutrot, savanne, mattgrün
Stampin' Write Marker glutrot
Prägefolder Holzmaserung, Brokat, Honigwaben
Transparentpapier
Produktpaket Secret Garden (Stempel & Framelits)
Stempelsets Perfekte Pärchen, Frühlingsgefühle (SAB 2013), Established Elegance, Everything Eleonor
Glanzfarbe frostweiß
Stampin' Emboss Prägepulver mit Duft vanille
Bigz Umschlag mit Zierlasche
Stampin' Around Jumborad Very Vintage, Travel Journal, Music Notes
Framelits Rahmen Kollektion
Stanze Geschwungenes Etikett
Leinenfaden
Taft-Geschenkband vanille pur
Color Spritzer 

12. April 2013

Gutschein "Von Herzen"

Für einen Burzeltag durfte ich einen Gutschein vorbereiten, der später bei mir für ein ausführliches Shopping eingelöst werden kann. Die Blümchen habe ich mit Stampin' Write Markern und einem Wassertankpinsel coloriert.

Ich habe mal ein neues Bildbearbeitungsprogramm ausprobiert und noch nicht herausgefunden, wie ich den Hintergrund auf weiß stelle... hmpf..


Ein kleines Label im Umschlag für die Gutscheinbeschriftung.


Das Innenleben der Karte.



Verwendete Materialien:
Stampin' Up!:
Stempelkissen pflaumenblau, mattgrün
Stampin' Write Marker olivgrün, himbeerrot
Farbkarton vanille pur, pflaumenbau, savanne, mattgrün
Embossing-Folder Brokat
Framelits Rahmen Kollektion
Stempelset "Nostalgisch gerahmt"
BigZ Umschlag mit Zierlasche 
Basic Perlenschmuck

2. April 2013

Osterschenklis

So, nachdem jetzt auch alle ihr kleines Osterschenkli bekommen habe, hier meine Variante der kleinen Schoki-Körbchen, die ich bei bei Katrin (KayBeScraps) gesehen habe:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...