Seiten

3. Mai 2013

Konfirmationskarte, die 1.

Einen für mich eher ungewöhnlichen Auftrag habe ich aus meiner Heimat bekommen: Eine Konfirmationskarte. Eigentlich sind bei uns alle katholisch, daher fand ich es schwierig, eine Karte für einen Teeny zu so einem feierlichen Anlass zu basteln. Aber das Ergebnis gefällt, das hat mich sehr beruhigt.



Verwendete Materalien: 
Stampin' Up!: 
Farbkarton vanille pur, savanne, pflaumenblau
Stempelkissen savanne, pflaumenblau
Stampin' Write Marker himbeerrot, olivgrün
Color Spritzer
Prägefolder brokat
Stempelset "Nostalgisch gerahmt"
Framelits Rahmen-Kollektion
Basic Perlenschmuck
Sonstiges: 
Spitzenband selbstklebend, NanuNana
Schriftstempel von Artemio
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...